Einsparungsanalyse
Gezielt Möglichkeiten der Einsparung erkennen und verwirklichen
Eine Einsparungsanalyse verschafft Transparenz bei den aktuellen Reiseausgaben und -prozessen sowie den möglichen Einsparungspotenzialen des Unternehmens. Zum einen werden die direkten Kosten beleuchtet und gleichzeitig auch die indirekten Reiseausgaben, die durch Vereinfachungen der Reiseprozesse reduziert werden können.

Bei den direkten Kosten sind die genauen Ausgaben bei den unterschiedlichen Anbietern wie Airlines, Hotels und Mietwagenanbieter Voraussetzung für eine Bewertung von Einsparungspotenzialen. Nach Identifizierung von Anbietern mit dem entsprechenden Volumen für Firmenraten werden die Verhandlungen mit den Anbietern begleitet. Dabei werden auch die Zusatzkosten wie Kreditkartenaufschläge für Flüge, Stornierungs- und Parkgebühren bei den Hotels oder das Navigationssystem sowie Anlieferungskosten für den Mietwagen nicht vergessen. Die Kosten pro Buchungskanal und den zugehörigen Dienstleistungen des Reisebüros werden ebenso analysiert.

Die inhaltliche Überprüfung der Reiserichtlinie und deren Einhaltung im Unternehmen ist ebenfalls von entscheidender Bedeutung für die Kostenoptimierung.

Bei den Prozesskosten steht die eingesetzte Arbeitszeit für die Reisebuchung, die Reisegenehmigung und die Reisekostenabrechnung mit entsprechender Verbuchung und Auszahlung an die Mitarbeiter im Vordergrund.

Bei dem Genehmigungsprozess stellt sich die Frage, welche Kosten der Genehmigungsprozess durch die Verzögerung bei der Buchung von den Geschäftsreisen verursacht. Als Alternative kann auch ein passiver Genehmigungsprozess oder die Genehmigung bei der Reisekostenabrechnung beleuchtet werden.

Mögliche Kriterien für Ihre Einsparungsanalyse:
  • Firmenratenverhandlung
  • Partizipation an Bonuspunkte-Programmen
  • Analyse der gebuchten Tarifklassen, Umbuchungen und Stornierungen
  • Analyse der Buchungsprozesse inkl. des Zeitaufwand bei der Reisebuchung
  • Adaptionsrate der Online Booking Engine
  • Kostenoptimierung bei den Zahlungsprozessen
  • Optimierung des Genehmigungsprozesses, wenn vorhanden
  • Überprüfung der Reiserichtlinien
  • Optimierung der Abrechnungsprozesse
  • CO2-Nachhaltigkeits-Berechnungen
Kontakt
Atlatos GmbH
Fon:
+49 (0)6431 - 212 498 0
Fax:
+49 (0)6431 - 212 498 19
Mail:
Social: